Motoraver – Die Autopunk-Lese-Show

Am Freitag, den 19. Oktober 2018 ab 19 Uhr zündet der Motoraver Verlag im Hamburger Prototyp Automuseum eine einzigartige Lese-Show und spätes Come Together zum Buch-Release „Motoraver – Die Generation Autopunk“. Die Auto Bild-Redaktion hat den Hardcover-Foto-Bildband aus dem Heel-Verlag im Sommer 2018 mit dem Sonderpreis der Jury ausgezeichnet.
Motoraver-Mastermind Helge Thomsen möchte deshalb mit allen Fotografen, Grafikern, Redakteuren, Protagonisten und Akteuren der Motoraver-Epoche anstoßen und für 15 Jahre ungebremsten Drivestyle-Wahnsinn danken. Dafür hat der Verlag diesmal die bekannte Topp-Location in der Speicherstadt angemietet und prominente Überraschungsgäste eingeladen, die in benzingeschwängerter Atmosphäre Geschichten aus 35 Ausgaben des Motoraver Magazins und dem 200 Seiten starken Buch lesen werden. Dazu werden unzählige Bilder aus der Aservatenkammer über die Leinwand flimmern. Musikalisch wird der Abend vom Motoraver-Resident-DJ King Kasi beschallt.
Es gibt einen Autobuch-Verkaufsstand des Heel-Verlages, natürlich inklusive des Motoraver-Buches und einen Signiertisch, Im Nachbarsaal ist eine Motoraver-Autoausstellung, eine Jever-Bar, kulinarische Highlights und Helges alkoholfreies Fahrbier am Start. Für angemessene Fahrzeuge gibt’s Parkplätze auf dem Innenhof. Die Aftershow-Party findet spontan woanders statt, Infos vor Ort.

Location: Prototyp-Automuseum, Shanghaiallee 7, 20457 Hamburg
Eintritt: 10,- Euro