licht1

Wir schreiben das Jahr 1985. Es ist Samstag Abend, der Tank ist voll und in zwei Stunden willst du deine Kumpels mit deinem abgerockten Ford F 250  zum Toten-Hosen-Konzert in die Fabrik nach Hamburg abholen. Kaum läuft die Karre auf allen Zylindern rund, fliegt nach der ersten Lenkbewegung die Fahrwerksbuchse am unteren Querlenker raus.  Kein Problem, schnell zurück in die Garage, Karre aufbocken und die Sache mal von unten beleuchten. Leider sind sämtliche 10-Mark-Werkstattlampen aus dem unteren Baumarktregal schrott. Kumpels zur Hilfe anfunken fällt aus, Smartphones sind noch nicht erfunden. Die integrierte Taschenlampe hätte die Situation nicht gerettet, zwei Hände sind zuwenig. Als ihr vier Stunden später endlich die Fabrik entert, ist Camino randvoll und das Konzert natürlich fast am Ende.

30 Jahre später wäre das nicht passiert. Philips Automotive hat die dramatischen Erlebnisse aus diversen Werkstatt-Nächten ernst genommen und die MDLS-Werkstattleuchte erfunden. 3 unabhängige LED-Module mit Magnet und Klemmhaken, 300 Grad Drehkopf und 5 Stunden Akkuleistung mit 600 Lumen Licht, das ganze natürlich wasserdicht und unkaputtbar. Motoraver hat die Lampen erfolgreich im Dauertest für voll gut befunden. Und weil die Toten Hosen auch 2015 noch Krach machen, wird es mal wieder Zeit für einen Konzertbesuch. Ohne Verspätung, aber mit allen Lampen an.

licht2 licht4

Philips LED-Arbeitsleuchte MDLS

3 LED-Module, wiederaufladbar mit Docking-Station, 600 Lumen Lichtleistung, 300 Grad schwenkbarer Kopf, wasserdicht, säurefest, Akkubetriebsdauer bis zu 5 Stunden, Magnet und Klemmhaken, Betriebsspannung 240 Volt,  inklusive Tragekoffer. Noch Fragen?

licht0 licht5

„Philips feierte in Barcelona sein 100-jähriges Jubiläum im Bereich der innovativen Lösungen für die Fahrzeugbeleuchtung. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen viele bahnbrechende Beleuchtungstechnologien eingeführt und Pionierarbeit bei der Entwicklung von Halogen-, Xenon- und LED-Lampen geleistet. Philips ist ein weltweit führender Anbieter von Lampen für die Automobilbranche und den Aftermarket, und jedes dritte Auto weltweit sowie jedes zweite Auto in Europa ist mit Lichtquellen von Philips ausgestattet, die die höchsten globalen Qualitäts- und Sicherheitsansprüche erfüllen. Philips hat Medienvertreter zu einer einzigartigen Presseveranstaltung in Barcelona eingeladen, um ihnen einen Einblick in die Geschichte der Fahrzeugbeleuchtung und die Entwicklung neuer Innovationen zu vermitteln, unter anderem mit einer Präsentation der neuesten Aftermarket-Produkte X-tremeVision und WhiteVision. Mit historischen und aktuellen Fahrzeugmodellen aus dem vergangenen Jahrhundert wurden die Journalisten mit auf eine Zeitreise durch mehr als 100 Jahre Fahrzeugbeleuchtung genommen und konnten so jede Phase der Entwicklung im Detail miterleben.“

Wir waren bei der großen Lightshow in Barcelona dabei und hatten von Karbid bis Laserlicht alle Lampen an.

Also: Hütet euch vor der dunklen Seite der Macht und bringt Licht in eure dunkle Schrauberhölle.

Motoraver verlost hier exklusiv in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsagentur Faktor3 ein brandneues Set der Philips LED-Arbeitsleuchte MDLS im Wert von 269,- Euro.

Was ihr dafür bringen müsst? Postet ein Foto von eurem Schlitten in der Werkstatt auf Motoraver/Facebook und wir ziehen unter den ersten 50 Einsendungen den Gewinner. Einsendeschluss ist der 31. März 2015.