IMG_00001611

 

Wir sind ’ne Generation von Männern, die von Frauen großgezogen wurden. Wir hatten von Playmobil das Piratenschiff UND die Ritterburg. Pädagogik statt Krieg, Fischstäbchen statt Treibjagd mit Vati. Wir haben gelernt mit Argumenten zu kämpfen und dass starke Männer weinen dürfen. Dukes of Downtown ist das Endergebnis von Ganztagsgymnasium und Eltern-Kind-Schwimmen. Man trifft sich samstagmorgens mit Youngtimer und Retro-Klamotten auf einer Schotterfreifläche, fährt uninspiriert eine Dreiviertelstunde Stop and Go über Landstraßen, isst Suppe mit Wursteinlage at a Landgasthof und trottet danach nihilistisch im Konvoi auf die Rüttenscheider Straße, Deutschlands zweitgrößtem Freilichtmuseum für Systemgastronomie. Die Bilder dieses Events werden geshared und geliked, und später erklärt man seinen Kindern, dass Papa früher voll nicht spießig war. 70 Jahre Frieden in Deutschland, und das kommt dabei raus. Alles bunt, alles retro und trotzdem sind die Wartelisten der Psychotherapeuten voll bis Gebäudeoberkante. Wir sind nicht beknackt, wir sind crazy. Steht doch allover urban vorne drauf. Fresher Schnitt, junges Label aus Berlin. Playmobil ist schuld. Zeit für ein Kalifat.
 IMG_00001627 IMG_00001626 IMG_00001619 IMG_00001607 IMG_00001586 IMG_00001596 IMG_00001599 IMG_00001603 IMG_00001585 IMG_00001582 IMG_00001583