Veterama Mannheim und danach Freak-Corner Neunkhausen, nicht wirklich in der Nähe von Ransbaum-Bumsbach. Und das alles an einem Tag. Diesen Way of Life macht keiner lange mit. Wollen wir auch nicht.

 

Wir waren für Euch mit leerem Kamera-Akku in der halben Republik unterwegs, um über Dinge zu berichten, die eh schon jeder kennt und die trotzdem jeder kennt. Genug der Bescheidenheit, hier die grobkörnigen Gegenlichtträume in Aspik.

 

Veterama:

Schnäppchenmarkt

 

Hi-Po: KV Mini mit Reibrollenantrieb.

 

Erlesene Ersatzteile für den Ford-Freund.

 

„Han isch ned meh doh.“

 

Terrot mit Männerschaltung.

 

 

 

So geil kann Diesel: 200D mit 200 PS-Felgen.

 

Pipi-Pause. Nicht jeder erträgt das Sani-Fair Konzept.

 

Freak-Corner Neunkhausen:

Westerwälder Antwort auf das Dosenpfand.

 

Vielvölkerstaat.

 

 

Alle Freak-Bilder von den Freaks geklaut.

 

Gut war’s, danke Jungs!