Die motorisierte Fortbewegung ist auch im fünften Werner Film – Werner Eiskalt – nicht nur Stilmittel, sondern Lebensinhalt. Holgi und Werner sind von ihrer ersten Begegnung an echte Rivalen. Es geht immer darum schneller zu sein und so entwickeln sich die Boliden vom Kinderwagen über den Roller bis hin zum Motorrad. Das legendäre Rennen von Hartenholm findet natürlich ebenfalls seinen Platz in der Biografie des langnasigen Rockers. Ab dem 23. Juni 2011 gibt’s wieder Bölkstoff und echte Gefühle im Kino. Hingehen!