Wem das Race 61 in Finowfurt, die Hot Heads East Flugplatzrennen in Finsterwalde oder das Dirt Track Rennen in Massen zu unübersichtlich, zu kommerziell, zu hip, zu groß, zu elitär, zu wenig elitär, zu überlaufen, zu teuer, zu …. (bitte eigene Ausrede eintragen) ist, dem bietet sich mit dem vom 26.08. bis 28.08.2011 erstmals veranstalteten HINDENBERG DIRT TRACK RACE in Lübbenau eine echte Alternative. Gefahren werden die Rennen am 27.08. über die 1/2 Meile. Zugelassen sind Motorräder und Autos bis Baujahr 1959. Die Veranstalter versprechen keine Hüpfburgen, keine Mainstreet, keine Bierwagen, sondern eine knallharte kleine Old School Veranstaltung.

Die Speedwaystrecke in Lübbenau hat mit ihrem morbiden ostdeutschen Charme beste Voraussetzungen, den Event zum Erfolg zu machen. All den Dreckschweinen viel Spaß beim Spielen in der Sandbüchse!